Interview mit Brandenburgs Ministerpräsident Woidke: Eine Frage des Stolzes der Ostdeutschen