Maria Furtwängler wollte Rockstar werden

„Ich habe nicht vor, ein Album zu machen."

Maria Furtwängler wollte Rockstar werden 18/09/2019Leave a comment

Schauspielerin Maria Furtwängler hat einst von einer Rock-Karriere geträumt. „Natürlich gab es als Teenagerin die Fantasie, ich könnte auch Rockstar werden“, sagte sie in einem Interview des Magazins Bunte. „Die Zeichen standen nicht übermäßig gut“, fügte sie jedoch hinzu.

Die 53-Jährige, die am 25. September (Das Erste) in der emotionalen Familienkomödie „Nachts baden“ als Rock-Diva zu sehen ist, sieht sich in der Gegenwart aber nicht zur Musikerin berufen. „Ich habe nicht vor, ein Album zu machen. Aber ich wollte Dinge wie Gitarre spielen und Singen für mich erobern. Das hat mich gereizt, und auch diese kluge Mutter-Tochter-Geschichte.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.