Topmodel Tatjana Patitz: „Bin keine Nonne”

Single-Dasein ist nicht einfach – Sie will wieder in die Nähe der Heimat

Topmodel Tatjana Patitz: „Bin keine Nonne” 07/08/2019Leave a comment

Ex-Topmodel Tatjana Patitz ist wenig begeistert, als Single mit einem pubertierenden Kind durchs Leben zu gehen. „Ich bin keine Nonne, die immer allein ist. Ich hatte auch Beziehungen, aber die Verbindung zu einem Mann muss eben stimmen“, sagte sie in einem Interview des Magazins Bunte. Doch dies sei nicht so leicht. „Auch ich hatte schon Horror-Dates, bei denen ich mir gewünscht habe, dass die Zeit schnell vergeht.“ Onlinedating komme für sie „nicht infrage“.

Die 53-Jährige, die mit Sohn Jonah auf einer Ranch in Kalifornien lebt, möchte in Zukunft vermehrt zu ihren Wurzeln zurückkehren. „Ich vermisse Europa, vor allem die Menschen und die Kultur. Jetzt wo mein Sohn Jonah fast 16 ist, möchte ich mehr Zeit hier verbringen.“ Wo sie sich niederlasse, wisse sie noch nicht genau, werde jedoch bald eine Entscheidung treffen. „Es soll ja auch nur ein Zweitwohnsitz sein. Die Ranch behalte ich natürlich.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.