NOZ: FDP fordert europaweit einheitliche Überwachung von Wölfen

NOZ: FDP fordert europaweit einheitliche Überwachung von Wölfen 23/04/2019Leave a comment

Neue Osnabrücker Zeitung [Newsroom]
Osnabrück (ots) – FDP fordert europaweit einheitliche Überwachung von Wölfen Bundesregierung: Zahl der Raubtiere im Land unklar – 2017 insgesamt 1636 Nutztiere gerissen Osnabrück. Die FDP-Fraktion im Bundestag hat ein europaweit einheitliches … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.